25. Januar 15 Uhr:  Ausstellungseröffnung: Innere Bilder bekennen Farbe


Acrylbilder von Kristina Eckel

"Fast alle hier gezeigten Bilder sind in den letzten 10 Monaten entstanden und beruhen auf einer für mich neuen Malweise. Intuitiv und ohne vorheriges Konzept. Die Motive entwickeln sich während des Malens auf der Leinwand."
Die Bilder zeichnen sich durch eine ausdrucksvolle Farbigkeit aus.

zu sehen im Atelier AndersARTig
Alexander-Coppel-Str. 40
42651 Solingen

die Ausstellung läuft den ganzen Februar 2015
geöffnet: sonntags 14:00-18:00 Uhr

Claudio Hauser  "We are ART!"


Ab dem 08.02.2015 zeigt die Galerie Obskura seltene und skandalträchtige Triptychons des Kölner Künstlers Claudio Hauser mit dem Titel "We are ART!"
Es werden dazu auch neue Werke gezeigt. Dazu kann jeder Besucher sich eine Zahnbürste nach eigenem Wunsch in der Galerie kostenlos und im Sinne der
Kunst gravieren lassen.


Galeria Obskura

DAS BLAUE BAND

27. Februar — 06. April 2015

Galerie Gecko

Alexander-Coppel-Str. 22

 

Vernissage 27. Februar ab 19.30 Uhr — open end

 

Die Farbigkeit des Frühlings inspiriert Künstler, Dichter und auch uns. Daher haben wir sie als Thema für unsere Frühjahrsausstellung 2015 ausgewählt. Erleben Sie in Bildern von Julia Belot, Peter Keizer und anderen, wie der Frühling sein blaues Band durch die Lüfte flattern lässt (Eduard Mörike).

 

Pyramid Peak feat. Wolfgang Brunner

 

Ein Konzerterlebnis der besonderen Art bieten Pyramid Peak und Wolfgang Brunner am 28.02.2015 in den Solinger Güterhallen.

Unter dem Motto "The power of love - Eine musikalische Liebesgeschichte" laden die 3 Elektronik-Musiker und der bekannte deutsche Buchautor zu ihrem ersten gemeinsamen Event ein. Dabei werden Pyramid Peak die Lesungen aus Wolfgang's Buch "Der Schmetterlingsmann" musikalisch begleiten und zwischen den einzelnen Lesungsparts die Zuhörer in ihren Klangkosmos entführen. Somit ergänzen sich Musik und Literatur in einzigartiger Weise und versprechen einen kulturellen Genuss der Extraklasse.

Das Atelier Pest Projekt bietet dabei den würdigen Rahmen und komplettiert das Event mit seinen Skulpturen aus Stahl und anderen natürlichen Materialien.

Einlass ist um 19:00 Uhr, los geht's dann um 19:30 Uhr. Karten können in Kürze sowohl bei den Künstlern selber als auch im Atelier Pest Projekt zum VV-Preis von 13,00 € (Abendkasse 15,00€) erworben werden.

Die Künstler freuen sich schon jetzt auf eines der Highlights des EM Jahres 2015 und auf ein Wiedersehen mit Euch in den Solinger Güterhallen.

http://www.pyramid-peak.de/news.htm

Eduarda Chapparro Moreno

NICHT ALLES WAS GLÄNZT IST GUT


Eröffnung /Beginn der Ausstellung ist

Sonntag der 15. März

Die Ausstellung endet am 5. April

Geöffnet Sonntags 14 Bis 18 Uhr 


Atelier Pest Projekt


Schon mal vormerken.
Nächstes Veranstaltungs-Highlight in den Güterhallen am 25. April