Liebe Freunde der Güterhallen,

unter den Auflagen der "neuen Normalität" haben die Ateliers und Werkstätten der Güterhallen wieder geöffnet. Alle Künstler freuen sich auf Ihren Besuch und den Austausch mit Ihnen. Wir laden Sie herzlich ein zu neuen Ausstellungen und neuen Werken.


Fördermitglied werden

Sie möchten die Arbeit des Vereins in Kunst und Kultur auch durch eine Fördermitgliedschaft dauerhaft unterstützen? Wir freuen uns über jede Hilfe. Fördermitgliedschaften sind ab 50,00 Euro JAHRESBEITRAG in den Ateliers oder direkt hier abzuschließen. Werde auch Sie Mitglied in der großen Familie der Güterhallen und tragen Sie mit Ihren Mitteln dazu bei, einen wichtigen Teil der Kulturlandschaft in Solingen attraktiv und lebendig zu gestalten.

Download
Antrag auf Fördermitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.7 KB

Spenden

Für unsere Freunde und Unterstützer, kurz, für alle, die uns gern helfen möchten haben wir zum einen ein Spendenkonto eingerichtet. Sie können über Paypal ganz komfortabel den Verein unterstützen.



Ausstellungen, Veranstaltungen, Konzerte und Events im Oktober 2020

Für Einzelheiten, Termine und Kosten kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Künstler über die unten aufgeführten Links.

* Änderungen vorbehalten


Projektgruppe Druckgrafik

Bergisch Land

"was da ist" 

20.09.-18.10.2020

 

Neue Druckgrafiken aus der Reihe ’Tradition & Experiment’

 

Öffnungszeiten: donnerstags und sonntags: 14 - 18 Uhr

 

Der anspruchsvolle Druckgrafikkalender, den die BBK Druckwerkstatt alljährlich herausgibt, kann in der Galerie erworben werden

 

http://bbkbergischland.de/druckwerkstatt/

www.galerie-kirschey.de


CONNY SCHÜSSLER    

 

Zur Zeit präsentiere ich meine neuesten Werke

der letzten Monate.

 

Öffnungszeiten:       

sonntags von 14 – 18 Uhr und nach Vereinbarung

 

 Kontakt:

 info@conny-schuessler.de   

 www.conny-schuessler.de    

 

 Tel.: 0176 – 96 21 70 92


NEUE KURSE  

 

Schauspielunterricht

Sprecherziehung

Figurenspiel

 

Eva Wieden, Schauspielerin, Puppenspielerin bietet neue Kurse an. 

Die Angebote wenden sich an Menschen jeden Alters, die ihre Fähigkeiten im Bereich Schauspiel, Sprache oder Figurenspiel erweitern wollen.

 

Für Jugendliche: Sprache und persönliche Ausstrahlung verbessern.

Für Erzieher/innen:darstellerische Möglichkeiten erweitern, Märchen interessant vorlesen und den Spaß entdecken, Figuren sprachlich zu charakterisieren.

Für Berufstätige: in der freien Rede Sicherheit gewinnen, einwandfreie Sprache

und überzeugendes persönliches Auftreten trainieren.

Die untere Altersbegrenzung liegt bei 14 Jahren.

Ein Kurs = 5 Stunden, Kosten pro Kurs: 150 € 

Infos unter: 02434/9698771 

 

eva@violettas-puppenbuehne.de                    www.violettas-puppenbuehne.de

SPENDENAKTION IM OKTOBER

‚Lesezeichen‘ 

 

Die kleinen, signierten Originale erhalten Sie

gegen eine Spende ab 2 EURO/5 EURO für den Güterhallenverein.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch …. natürlich mit AHA - Abstand, Hygiene, Atemschutz! 

 

Offenes Atelier: Sonntags von 14Uhr bis 18 Uhr oder nach Vereinbarung.

Atelier Silke Widenka 

 

Workshop Malerei

"ACRYL PUR! MALEREI MIT SPACHTEL UND PINSEL!"

12. Oktober 2020 , 9:30 bis 15:00 Uhr

 

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung.

 

Dieser Kurs eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Acryl-Begeisterte mit Spaß an Farben und Formen! Lassen Sie sich inspirieren von den vielseitigen Verarbeitungsmöglichkeiten von Acryl-Farbe mit Spachtel und Pinsel. Abstrakt oder gegenständlich das entscheiden Sie! Teilnehmer können sich selbst ausprobieren, neue Ideen kreieren und die Angst vor einer weißen Leinwand verlieren. 

 

Teilnahmegebühr: 69,00€ ohne Material.

Sollten Sie noch keine Pinsel oder Farben besitzen, können Sie diese gegen einen Unkostenbeitrag von 20,00€ von mir gestellt bekommen. Ausnahme: Leinwände müssten von Ihnen mitgebracht werden.

 

www.silkewidenka.com


IMAN AUGUSTINIAK - EL-SAGHIR  

SICHT - WEISE

noch Bis Ende Oktober

 

Technik? Am Anfang eines Kunstwerks steht oft die Frage nach der Technik. Aber ist nicht der Ursprung jeder Kunst die Leidenschaft dahinter?

Die 1970 in Beirut geborene Iman Augustiniak, geb. El-Saghir, musste aufgrund des Krieges ihre Heimat verlassen. Nachdem sie ein paar Jahre in Saudi Arabien, Deutschland, dem Libanon und Athen gelebt hatte, kehrte sie 1990 nach Deutschland zurück. Dort beendete sie 1997, in Germersheim, ihr Studium für angewandte Sprach- und Kulturwissenschaften. NRW wurde zu ihrer Wahlheimat. Die Mutter von vier Kindern verlor ihre Leidenschaft für die Kunst nie aus den Augen. Neben den 4 Sprachen, die sie beherrscht, ist die Kunst jedoch die Sprache ihres Herzens, mit der sie Menschen auf eine Reise des Bewusstseins nehmen möchte. 

 

Geöffnet jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr & n.V.      

Kontakt: Telefon 0178 - 508 08 92 oder 0212 - 185 36


Die Öffnungszeiten des Kunstraum-Solingen Ateliers sind üblicherweise sonntags von 14 Uhr bis 18 Uhr; aber was ist in Corona-Zeiten üblich? Schauen Sie vorbei, prüfen Sie, ob Zugang möglich ist, und freuen Sie sich ggf. über eine

Gemeinschaftsausstellung der Gruppenmitglieder....


Für Aufsicht wie Besucher gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen sowie die Alltagsmasken-Pflicht.

SK-LABOR 2020:  

QUARTIER WALD –
ERSTE EINBLICKE

 
Dauer der Ausstellung: 

11.10.-01.11.2020

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch und Donnerstag, 17–19 Uhr

Sonntag, 11–17 Uhr sowie nach Vereinbarung

 

Kontakt:
www.quartier-wald.de

Öffnungszeiten der städtischen ARTOTHEK in der Galerie SK: 

 

Auch die Städtische Artothek ist wieder geöffnet: Für Aufsicht wie Besucher gelten daher auch hier die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen sowie die Alltagsmasken-Pflicht.

 

Mittwoch und Donnerstag 17–19 Uhr sowie Sonntag 11–12 Uhr.

www.solingerkuenstler.de/artothek